Alle Beiträge von Plietsche Jung

Über Plietsche Jung

Hallo LeserIn, danke für dein Interesse an meinem Profil. Ich bin ein Nordlicht und komme aus der einzigen Großstadt im Norden, Hamburg. Ich schreibe in meinem Blog über Dinge, die mich beschäftigen. Dies sind alltägliche Dinge, spezielle Dinge und auch Dinge, die mich nerven. Ich lege wert darauf, dass Menschen darauf reagieren, in dem sie kommentieren und mir ihren Standpunkt mitteilen. Vorsicht: Ich bin sehr direkt und ein paar Menschen verstehen das oft als Frontalangriff. Du aber nicht, oder ? Die Wespe kann pieksen, normalerweise tut sie das aber nicht. Ich habe Werte, die für mich gelten und die ich niemandem aufzwänge, wohl aber mitteile. Ich bin in meinem Leben und auch hier nur mäßig tolerant, akzeptiere nicht alles, denn wer zu allen Seiten offen ist, ist oft auch nicht ganz dicht. In meiner Welt muss ich nicht alles akzeptieren, nur damit es allen mental gut geht. Meine Interessen: Schöne Fotos von Menschen, Natur und Architektur, selbst Kochen (nicht erwärmen) und gutes Essen im Allgemeinen, Städtereisen und Metropolen, Grünes und mein Lieblingshobby neben Technik und Technologien: Moppedfahren auf meiner inzwischen 19 Jahren alten Kawa. Nun genug über ich, ich, ich und mich. Herzlich Willkommen in meinem Kosmos.

Beste Sprüche des Tages

„Keine große Koalition mehr“ – Schulz, SPD

„Wir werden sie jagen, wir werden Frau Merkel jagen“ – Gauland, AFD

Endlich bekommt Merkel einen kräftigen Wind von vorn. Bei der Regierungsbildung wie auch bei der täglichen Arbeit.

Zieh dich warm an, Mutti 😁

Advertisements

Volle Klatsche

für die sogenannten Volksparteien, die in Wirklichkeit keine mehr sind.

Die einzigen Gewinner dieser Wahl sind die FDP und AFD, alle anderen verlieren, zum Teil erdrutschartig.

Die einzige mögliche Regierung wäre Jamaika, ein Albtraum von CDU, Grünen und der FDP.

Sie werden uns schon das Fell über die Ohren ziehen, wetten ?!

P.S. Uschi ist auch wieder dabei, de Maiziere habe ich nicht auf der Bühne gesehen. 

Ein fataler Irrtum?

Ich bezeichne es eher als faustdicke Lüge. Ingenieure, Ärzte, Akademiker, das wollte man uns wahrmachen. 

Natürlich ist das ausgemachter Blödsinn, der durch ständiges Wiederholen nicht valider wird, aber es war und ist ja kaum möglich, gegen die politische Korrektheit und die „Staatsmedien“ anzugehen. Nazi ist man dann, eine Diffamierung, die kaum schlimmer sein kann und die so falsch ist, wie der Ziegenficker bei Moslems. Nun verstanden ?

Wie auch immer, Merkel und ihre Regierung hat gelogen und betrogen.

Scheitern mit Ansage.

http://www.faz.net/-gqe-9200y?GEPC=s1

Milano

Die Stadt der Mode und schönen Menschen. Es war ein toller Tag !

Nirgendwo auf der Welt sah ich hübschere Frauen, soviel abgefahrene Mode und trank besseren Kaffee. Alles unter Aufsicht von Polizei und Militär. Auch hier ist die Terrorgefahr präsent. Sogar am Hbf Centrale gab es Zugangskontrollen.

Das Wetter war, wie man sieht, ziemlich sonnig bei 24°. Gefühlt wirklich warm, auch wenn viele Italiener mit Jacke herumliefen.

In Mailand ist die Anreise per Bahn ein Muss. Alles andere ist schlicht Unsinn.

Wenn Femen sich grämen

Lächerlich, wie manche Menschen aus Trotz handeln, ohne sich der Konsequenzen ihres Handelns bewusst zu sein oder zu werden.

Tindern ist sicher keine Testplattform für Beziehungen und wer andere Menschen benutzen will, wird benutzt. Jede Medaille hat eben zwei Seiten. Wie ne Wurst.

http://www.bento.de/gefuehle/feminismus-selbstbestimmt-zu-lieben-heisst-nicht-mit-jedem-zu-schlafen-1709499/#refsponi

Wieder gelogen

Die ÖR schweigen sich aus, andere kommen der Regierung auf die Schliche.

Die Ballanroute ist alles andere als dicht. Das beweisen die offiziell benannten Zahlen.

Was soll man noch glauben?

Sonntag haben wir die Chance, diese Situation zu beeinflussen. Nutzen wir sie!

https://www.welt.de/politik/deutschland/article168905935/Fluechtlingsbewegung-gestoppt-Die-Statistik-sagt-etwas-anderes.html