Unverständlich

Gestern war unser „Fressclub“ beim sonntaglichen Brunchen in der Factory am Hasselbrook Bahnhof. Der Brunch ist qualitätiv gut, wobei ich mehr auf die Frühstückskomponente als auf den Lunchanteil stehe. Frisches Obst, tolle Brötchen (also so viele kleine) und eine umfängliche Auswahl an Aufschnitt (Wurst/Käse) und anderen Sides.

Der Preis dafür war 15,50€ inkl. Kaffee, Tee und O-Saft. Also alles gut und preislich im Rahmen.

Nun wurde der Preis auf 19,50€ angepasst. Das ist verständlich, da das Lokal sehr gut besucht war und der Preis interessant. Ein wenig höherer Tarif resultiert in einer etwas niedrigeren Nachfrage. Je mehr man an der Preisschraube dreht, desto weniger Gäste im Laden.

Nun, es sind nicht die 25% mehr, die mich etwas schocken, sondern, dass es NULL Mehrleistung dafür gibt. Alles war wie vorher. Anstatt den Level des Brunches etwas anzuheben, wurde stumpf der Preis nach oben gedreht.

Taktisch unklug, denn nun spielt der Laden in einer Liga mit den Frühstücksbuffets von 4* Hotels. Auch diese bieten einen sehr guten Service, wenn nicht sogar besser.

Und einige gehen gar nicht mehr hin, denn knappe 20 Euro hat nicht jeder für ein Frühstück übrig.

Advertisements

6 Gedanken zu “Unverständlich

  1. Also ich erwarte vom Brunch mehr als nur Brötchen, Müsli, Aufschnitt und Eier sowie Suppe und Braten. Aber diese Ideenlosigkeit findet man oft. Dabei bieten sich da so tolle Sachen an. Eier im Glas, Antipasti, kleine Pies, frische Smoothies…da würden die Leute auch mehr bezahlen.

    Gefällt 1 Person

  2. Ich frage mich, was in den Köpfen da so vorgeht. Man kann das doch auch moderat anheben und muss nicht gleich knapp 25% auf einmal draufkloppen!
    Wir haben ein – man muss mittlerweile sagen: ehemaliges – Stammrestaurant auf Rügen, die haben innerhal eines Jahres ihr echt leckeres Rumpsteak mal eben ca. 4,-€ teurer gemacht. Sorry, aber nicht mit mir, denn die Fleischpreise sind in dem Zeitraum definitiv nicht gestiegen und das kann mir auch niemand mit Mindestlohnanpassung oder sonstwas begründen.
    Dann eben nicht, es gibt genug andere gute Restaurants dort…

    Gefällt 1 Person

Hier kannst du kommentieren

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s