„Euch alle mache ich fertig“

Tja, wieder einmal Wasser auf die Mühlen.

Die Clans rüsten auf und wir gucken zu. Ein guter Zeitpunkt, unserer selbstherrlichen Bundeskanzlerin für ihre Flüchtlings- und Asylpolitik nochmals zu danken. Der laissez fairere Führungsstil dieser Regierung und die permanente Unterbesetzung der Polizei und Justiz kommen den Clan wunderbar entgegen.

Staatsversagen im großen Stil. Aber immerhin haben sich die Deutschkurse gelohnt, denn er kann zumindest ein paar wackelige Ich-Sätze geradeaus reden. Prima.

Zitat
„Euch alle mache ich fertig. Ich merke mir eure Gesichter. Der Kollege, welcher mir meinen Führerschein genommen hat und mir über den Fuß gefahren ist, bekommt eine Kugel. Ich zerstöre sein Leben. Ich weiß ganz genau, wo er wohnt. Seine Frau laß ich ficken, jeden Tag von meinen Leuten. Der wird in seinem Leben nicht mehr froh. Die Tochter schicke ich auf den Strich anschaffen. Ich kill den! Ich nehme eine Kugel und knall den ab.“

http://www.focus.de/politik/deutschland/ich-jage-allen-bullen-eine-kugel-in-den-kopf-personen-randalierte-in-polizeiwache-dramatischer-vorfall-in-naumburg_id_7124264.html

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2017/seine-frau-lass-ich-ficken-syrer-clan-droht-polizisten-mit-dem-tod/

https://www.welt.de/vermischtes/article164482933/Als-sich-der-Clan-zusammenrottete-zog-sich-die-Polizei-zurueck.html

Advertisements

6 Gedanken zu “„Euch alle mache ich fertig“

  1. Davon habe ich in den Medien noch gar nichts gehört. Leider wird die Respektlosigkeit gegenüber den Sicherheitskräften immer größer. Wo soll das noch hinführen? Schrecklich!

    Gefällt mir

      1. Mal etwas anderes, ich wundere mich, dass du noch gar nichts zu Uli Hoeneß Äußerung in Bezug auf seinen Knastaufenthalt geschrieben hast? Ist das nicht eine Frechheit. Der hat doch aus seiner Verurteilung überhaupt nichts gelernt.

        Gefällt mir

        1. Der Hoeneß ist mir etwas gleichgültig, aber dieser Aufschrei des Staates ist mal wieder nur peinlich.

          Steuersünder erwischt man, Sie zahlen nach plus eine saftige Strafe und damit ist für mich das Ding durch. Einen Freiheitsentzug finde ich überzogen, der Staat hätte sich lieber an dem Vermögen laben sollen. Das wäre effektiver und Hoeneß sicher eine Lehre.

          Mir wären einige Politiker lieber im Knast. Die hätten es noch eher verdient.

          Gefällt mir

Hier kannst du kommentieren

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s