Wieder ein Einzelfall

Diesmal am Münchener Stachus.

Es muss Spass machen, dich als Frau abends allein in einer Großstadt zu bewegen. Vielleicht aber auch nicht.

Es bleibt nur dabei als Wähler der zukünftigen Wahlen in SH. NRW und zum Bundestag das Kreuz an einer Stelle zu setzen, das diese schlechte Politik umgehend beendet.

Ich kann kaum nachvollziehen, wie man diese Politik akzeptieren, gutheißen oder nicht auf die Strasse gehen kann.

Wie lange dauert es noch, bis solche Meldungen aus der Rubrik „Vermischtes“ such noch verschwinden und es ganz normal wird ?

Es ist schlicht die Pest.

https://www.welt.de/vermischtes/article164137911/Maenner-bedraengen-Frau-am-Stachus-Hilferufe-ignoriert.html

Advertisements

10 Gedanken zu “Wieder ein Einzelfall

Hier kannst du kommentieren

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s