Sonnig, warm und trocken

Es geht wieder aufwärts auf der Insel. Nachdem es vorgestern eigentlich pausenlos genieselt hatte, war es gestern heiter bis wolkig und heute Morgen wieder wolkenlos sonnig.

Die Temperaturen sind frühlingshaft, also so richtig und Sonnenschutz angesagt.

Beim gestrigen Wandern durch die Berge waren viele Radfahrer unterwegs. Aufgezäumt wie bei der Tour de France, aber nur die wenigsten in einem fitten Zustand. Was haben sich die älteren Herrschaften die Lunge aus dem Leib gekotzt! Wenn das das Verständnis von Urlaub und Erholung sein soll, dann möchte ich nicht in dessen Körper stecken. Funktionskleidung und ein Rennrad machen allein eben doch nicht fit. Angst bekomme ich, wenn diese Spezialisten mit 60-80 kmh die Berge abfahren. Da werden Kurven geschnitten und der Körper ist schon auf der Gegenseite. Aber das Risiko muss jeder mit sich selbst verhackstücken.

Heute Mittag hole ich Freunde am Flughafen ab, aber ohne weiteren Plan oder Stress. Alles piano. Spanische Gelassenheit zelebrieren eben.

So, frühstücken, SF30 auftragen, der Tag kann kommen !

image

Advertisements

7 Gedanken zu “Sonnig, warm und trocken

Hier kannst du kommentieren

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s