Überzogener Tierschutz

Blödsinn hoch drei.
Wie kann man einen völlig gesunden, Seit Jahrzehnten an den Menschen gewöhnten Schimpansen aus seiner gewohnten Umgebung nehmen und ihn in eine neue fremde Affenrotte platzieren?

Wie kann man so bekloppt sein, bei Nichtfunktionieren über die Tötung des Affen zu sprechen?

Deutschland ist mehr denn je ein Affenstall. Wenn Menschen, besonders „Tierschützer“ nichts besseres zu tun haben als sich um so einen Blödsinn zu kümmern, wundert es mich nicht, wenn es so bergab geht.

https://www.kreiszeitung.de/lokales/niedersachsen/schimpanse-robby-darf-nicht-zirkus-bleiben-8220819.html

Advertisements

5 Gedanken zu “Überzogener Tierschutz

Hier kannst du kommentieren

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s