Nur noch wundern …

Die Medien haben eine neue Gruppe entdeckt: Die „Reichsbürger“.

Diese Kameraden stehen mit unserem heutigen Staat in einem gewissen Konflikt, weil sie die Grundgesetze Deutschlands nicht anerkennen und die Grenzen von 1937 für deklarieren. Das das Vollspacken sind, muß man wohl nicht erwähnen.

Interessant finde ich, wie sich die Presse daran abarbeitet.

Warum ? Weil immer noch zigtausende Illegale Migranten ohne Registrierung, ohne Erfassung, ohne staatliche Gefahrenbeurteilung hier herumlaufen, mal abgesehen von denen, die hier als Schläfer im Untergrund unterwegs sind. Die Gefahr, dass sich hier etwas entwickelt, schätze ich durchaus höher ein.

Aber hier möchte die Presse ja weiterhin gute Stimmung machen und den Verfassungsschutz in Ruhe arbeiten lassen.

Weiter so. Ihr spielt den „Reichsbürgern“ nur weiter in die Hände. Und provoziert in kleinen Schritten die Spaltung der Gesellschaft.

http://www.ksta.de/politik/kommentar–reichsbuerger–bedrohen-unsere-gesellschaft—als-terroristen-von-morgen-24962600

Advertisements

6 Gedanken zu “Nur noch wundern …

  1. „Wie oft muss einem beim Wassertrinken der Klodeckel auf den Hinterkopf gefallen sein, bis man solche Schilder hochhält?“
    (Jan Josef Liefers zu einem Bild mit protestierenden Reichsbürgern)

    Gefällt 2 Personen

Hier kannst du kommentieren

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s