Sexismus: Be smart

Also ich sehe deutlich mehr Frauen am Steuer tippen.

Die werden sich bedanken, wenn ich ihnen an der nächsten Ampel eine klatsche.

So, Frau Schwesig, dann fangen Sie mal ihren Kollegen Dobrinth ein.

Advertisements

3 Gedanken zu “Sexismus: Be smart

Hier kannst du kommentieren

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s