Da braut sich was zusammen…

DIE ZEIT

Sonntag, Demo, Köln, Pro-Erdogan, 30.000 Demonstranten.

Es sollen sogar türkische Politiker eingeflogen werden und der Menge einpeitschen. Es riecht schon jetzt nach Ärger, Kravall, zerschlagenen Fenstern und Visagen, sowie brennenden Autos.

Wir werden sehen, wie es ausgeht und wie sich die „Innere Sicherheit“ in unserem Land so darstellt.

Vielleicht wird es aber auch nur ganz nett und es gibt lamb chops vom Grill und Dürüm Döner auf die Hand. Schön wär’s. Aber bestimmt klingelt gleich der Wecker und wir wachen wieder auf. Der Traum von Frieden miteinander ist und bleibt wahrscheinlich ein Traum.

Aber: Respekt, die schaffen, was „wir“ Wessis nicht schaffen, denn die „Ossis“ haben in den 80ern schon gezeigt, wo der Barthel den Most holt.

Ich würde mich sehr über eine Demonstration freuen, deren Thema die Verurteilung des Islamistischen Terrors ist. Das wäre mal ein Zeichen. Von Türken. Von Migranten und allen Gläubigen dieser Religion.

Advertisements

Hier kannst du kommentieren

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s