Was ist denn nun schon wieder ?

Foto: DPA

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/ungluecke/duesseldorf-grossbrand-in-fluechtlingsunterkunft-14274025.html

Advertisements

29 Gedanken zu “Was ist denn nun schon wieder ?

          1. Am besten finde ich ja auch:
            „Einige der Männer in der Unterkunft seien von dem Feuer im Schlaf überrascht worden, berichteten Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes. Sie seien aber von Helfern rechtzeitig wach gerüttelt worden.“

            Mittags um halb 1 sind die im Tiefschlaf.

            Gefällt mir

              1. Was nachts fressen und saufen und tagsüber pennen mit fasten zu tun haben soll, hab ich noch nie verstanden.
                Ein muslimischer Bekannter von mir sagt immer, dass er im Ramadan grausam zunimmt, weil es da nachts so viel leckeres zu essen gibt.

                Gefällt mir

      1. Vorhin hieß es so, als die Meldung frisch war. Weitere Erkenntnisse lägen noch nicht vor.
        Inzwischen gibt es neuere Erkenntnisse, aber mehr immer noch nicht.

        Gefällt mir

                  1. Vielleicht Neid untereinander, vielleicht Enttäuschung, das hier doch nicht alles so ist wie fälschlich versprochen oder erhofft, vielleicht was ganz anderes. Diese Problem wird uns noch eine ganze Zeit begleiten und auch Geld kosten, das anderswo fehlt.

                    Gefällt mir

                    1. Sehe ich auch. Klapt aber scheinbar oft nicht. Vielleicht kennen sie es ja auch kaum mehr nach der langen Zeit von Unruhen und Krieg zuhause. So geht es aber donnoch nicht auf Dauer.

                      Gefällt 1 Person

  1. Immer diese Hiobsbotschaften. Es wird immer schlimmer. Das Wetter macht uns schon zu schaffen und die Flüchtlinge geben auch keine Ruhe. Wann hört das endlich auf. Ich hatte das ganze Drama heute auch schon im TV gesehen. Schrecklich!

    Gefällt mir

    1. Ich empfehle eine Brust-OP und Ausweisung.

      In seinem Heimatland würde ihm wahrscheinlich ein Fuß abgehakt.

      Das könnte ich mir hier inzwischen auch vorstellen. Wer sich so wie in seinem Heimatland verhält, darf auch gern so bestraft werden.

      Er sieht aus wie ein Riesenar***lo*h.

      Gefällt mir

Hier kannst du kommentieren

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s